Archiv
11.05.2014, 18:35 Uhr
Was uns wichtig ist - Schwerpunkte des Kommunalwahlprogramms
18 Punkte für Rielasingen, Worblingen und Arlen
  • Aus dem Wahlprogramm der CDU Rielasingen-Worblingen

  • Wir gestalten und verantworten als stärkste Fraktion im Gemeinderat unsere solide Finanzpolitik auch in Zukunft mit.
     
    Wir halten den hohen Standard in der Betreuung von Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen.

    Wir tragen auch in Zukunft den Erziehungs - und Bildungsauftrag unserer Schulen in Rielasingen-Worblingen mit: duch Baumaßnahmen, Instandhaltung und Ausbau unserer Sportanlagen sowie dem Ausbau der Schulsozialarbeit, u.v.m.

    Wir sichern weiterhin die Nahversorgung duch Stärkung des Einzelhandels im Ort.

    Wir schaffen in den kommenden Jahren Bauland, auch für Familien, unter ökologischen Gesichtspunkten und zu vernünftigen Preisen.

  • Wir pflegen die bewährte und enge Zusammenarbeit mit dem Ortsseniorenrat und dem Pflegezentrum St.Verena.


    Wir möchten den öffentlichen Personennahverkehr noch dichter vernetzen.

    Wir bieten auch künftig für Handel und Gewerbe die Möglichkeit, sich bei uns anzusiedeln und wir bringen diedafür nötige Infrastruktur auf den Weg.

    Wir wollen für alle unsere Bürgerinnen und Bürger eine zeitgemäße Internetverbindung zur Verfügung stellen.

    Wir arbeiten daran, den KFZ - und LKW-Verkehr im Ortskern von Rielasingen, vor allem nachts, deutlich zu beruhigen, ohne die Ortsumfahrung aus dem Blick zu verlieren.

    Wir wollen das Rad - und Wanderwegenetz pflegen, ausdehnen und unseren Besuchern und Feriengästen näher bringen.

    Wir unterstützen die örtlichen Vereine und insbesondere deren Jugendarbeit nach Kräften.

    Wir setzen uns auch in den kommenden Jahren sehr dafür ein, den hohen Standard der Feuerwehr und des DRK zu halten.

    Wir wollen als Mitglieder des Gemeinderats das unverzichtbare Ehrenamt in allen unseren Ortsteilen fördern und aktiv unterstützen.
     
  • Wir sind auch künftig sehr an einer herzlichen Freundschaft mit unseren Partnerstädten - Nogent sur Seine in Frankreich, Lostorf in der Schweiz und Ardea in Italien - interessiert und unterstützen diese Verbindungen engagiert.