Anton Auer
Liebe Besucher,

herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Informieren Sie sich über die CDU, unsere Personen vor Ort und in Bund,  Land und Europa, unsere Arbeit und Ideen.
Scheuen Sie sich nicht, über unser Kontaktformular Ideen und Anregungen
mitzuteilen.

Vielen Dank für Ihren Besuch und viele informative Clicks!

Ihr Webmaster


 
26.06.2018
öffentliche Veranstaltung mit Peter Weiß, MdB
 Sehr geehrte Damen und Herren, 
es ist mir eine besondere Freude, Sie im Namen der Senioren-Union Kreisverband Konstanz zu einer interessanten und aktuellen Veranstaltung zum Thema

Altersarmut wirksam bekämpfen
Mittwoch, 11. Juli 2018
14.00 bis 16.00 Uhr
ProSeniore Residenz Radolfzell
Untertorstraße 24/26, 78315 Radolfzell


einladen zu dürfen.
Als Gastredner zu dieser Veranstaltung konnten wir den Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Weiß MdB aus Emmendingen gewinnen. Herr Weiß gilt aufgrund seiner langjährigen Mitgliedschaft in einer Vielzahl entsprechender Gremien und Ausschüssen des Bundestages, aber auch durch seine Erfahrungen und sein Engagement in Organisationen und Verbänden außerhalb des Parlaments, als aus-gewiesener Experte zum Thema Altersarmut. Ich freue mich, dass dieser äußerst kompetente Gesprächspartner sich bereitgefunden hat, zum Thema Altersarmut zu sprechen und lade Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein, wie immer freuen wir uns natürlich auch über die Teilnahme von interessierten Gästen.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Johann Michael Gleich
SENIORENUNION
Kreisvorsitzender


weiter

03.06.2018
Abgeordnete unterstützen Meditiatonsverfahren
 Abgeordnete unterstützen Mediationsverfahren

Die Abgeordneten Andreas Jung, Thorsten Frei und Felix Schreiner unterstützen den Vorschlag der südbadischen Landräte. Diese sprechen sich für ein Mediationsverfahren zur Beilegung des Fluglärmstreits mit der Schweiz aus.
Ziel bleibe eine einvernehmliche Regelung und damit ein neuer Staatsvertrag. 

weiter

23.07.2018
Das war sie nun vorerst, die Zuhör-Tour! Mehr als 40 Stationen in 16 Wochen, quer durch Deutschland. Im Video zieht Annegret Kramp-Karrenbauer ein erstes Fazit und gibt einen Ausblick, wie es mit dem Grundsatzprogramm weitergeht.
23.07.2018
Die CDU packt an für Deutschland. Wir arbeiten dafür, dass Wohlstand und Sicherheit auch in Zukunft eine Heimat in Deutschland haben. Als Partei der Sozialen Marktwirtschaft folgen wir dabei einem einfachen Prinzip, das lautet: Das Erwirtschaften kommt vor dem Verteilen. Wir wissen: Nur mit einer erfolgreichen und starken Wirtschaft gibt’s sichere und gute Jobs; nur mit einer erfolgreichen und starken Wirtschaft ist sozialer Zusammenhalt möglich. Unsere Motivation heißt Deutschland. Dafür packen wir an.
30.07.2018
Die 36. Station der #ZuhoerTour von CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer stand auch im Zeichen der hessischen Landtagswahl am 28. Oktober dieses Jahres. Danach ging es mit Annegret Kramp-Karrenbauer um das neue CDU-Grundsatzprogramm. Dabei wurden bei Themen wie Infrastruktur, Gesundheit, Pflege und Landwirtschaft insbesondere die Herausforderungen für den ländlichen Raum beleuchtet. Die CDU stehe für Wahlfreiheit, so Kramp-Karrenbauer: „Wir wollen niemandem vorschreiben, ob er in der Stadt oder auf dem Land leben möchte.“ Die Menschen in den verschiedenen Lebensräumen hätten unterschiedliche Bedürfnisse. Die CDU müsse in ihrem Grundsatzprogramm hierfür differenzierte Antworten geben, forderte die #CDU-Generalsekretärin.